Navigation überspringen

Struktur der Vereine

An den August-Hermann-Francke-Schulen in Lippe arbeiten im wesentlichen drei Vereine zusammen. Durch die Rechtsform des gemeinnützigen Vereins ist unsere Tätigkeit steuerbefreit.

Der Christliche Schulverein Lippe e. V. ist der Schulträger der August-Hermann-Francke Schulen in Lippe. Er ist Betreiber der Schulen, Arbeitgeber und im Wesentlichen derjenige, der das Tagesgeschäft begleitet. Eltern schließen einen Schulvertrag mit dem Trägerverein.

Der Förderverein christlicher Schulen in Lippe e.V. unterstützt in erster Linie den Trägerverein mit den notwendigen Finanzmitteln, um den Schulbetrieb zu gewährleisten. Zwischen den tatsächlichen Kosten und den Zuschüssen des Landes entsteht eine Finanzierungslücke. Durch einen Elternbeitrag sowie Spenden unserer Freunde und Förderer wird der Fehlbetrag ausgeglichen. Eltern, Lehrer, Freunde und Förderer sind in diesem Förderverein zusammengeschlossen und unterstützen so die Arbeit der Schulen. Daneben verantwortet der Förderverein die Projekte und sonstigen Betreuungsangebote rund um den Schulbetrieb.

Der Christliche Schulförderverein Lippe e. V. konzentriert sich in seiner Arbeit im Wesentlichen auf die Immobilien. Er ist Eigentümer der Schulgebäude und mit eigenen Bau-Mitarbeitern für den Erhalt der Gebäude zuständig.

Wir freuen uns über jede Unterstützung im Gebet und durch tatkräftige Hilfe. Im Vertrauen auf Gott haben wir das in den letzten 25 Jahren immer wieder erfahren. Gern können Sie uns finanziell unterstützen. Sprechen Sie uns an.